Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.

Tarifbildung und IATA-Interlining im Luftverkehr

Eine wettbewerbsrechtliche Betrachtung
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783631570678
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
03.12.2007
Seiten:
144
Autor:
Ulrich Steppler
Gewicht:
211 g
Format:
208x146x12 mm
Serie:
4626, Europäische Hochschulschriften (Reihe 02): Rechtswissenschaft / Law / Droit
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Der Autor: Ulrich Steppler ist als Rechtsanwalt in Frankfurt am Main mit Schwerpunkt im Luftverkehrs-, Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht tätig. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Marburg sowie englisches Recht an der University of Kent in Canterbury (England). Nach der Ersten juristischen Staatsprüfung im Jahre 1999 absolvierte er die Referendarzeit am Oberlandesgericht Düsseldorf mit Wahlstation in New York.
Aus dem Inhalt: Tarifbildung und IATA-Interlining - Eine wettbewerbsrechtliche Betrachtung - Entwicklung der Tarifbildung vom Abkommen von Chicago bis zum Ende der Preisregulierung in den USA und Europa - Bilaterale Luftverkehrsabkommen - Deregulierung und Liberalisierung des Luftverkehrs - Beurteilung der IATA-Tarifkonferenzen bezüglich der Durchführung des IATA-Interlining - Untersuchung alternativer Kooperationsformen - Code-Sharing - Prüfung der Konformität der Verordnung Nr. 1459/2006 mit dem Gemeinschaftsrecht.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.