Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.

Internationaler Wettbewerb - nationale Sozialpolitik?

Wirtschaftsethische und moralökonomische Perspektiven der Globalisierung.
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783428098095
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.01.2000
Seiten:
307
Autor:
Detlef Aufderheide
Gewicht:
427 g
Format:
234x160x18 mm
Serie:
500, Volkswirtschaftliche Schriften
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Prof. Dr. habil. Detlef Aufderheide; Business Ethics and Strategic Management, School of International Business, Hochschule Bremen. Studium der Volkswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaften in Bielefeld, Göttingen und Münster. Diplom-Volkswirt. Promotion zu einem wirtschafts- und unternehmensethischen Thema (im Verlag Duncker & Humblot erschienen). Habilitation zum Thema Wettbewerb durch Regulierung netzgebundener Energieversorgung. Zahlreiche Publikationen zur Wirtschafts- und Unternehmensethik. Herausgeber der Reihe »Wirtschaftsethische und moralökonomische Perspektiven« (zusammen mit Martin Dabrowski), die im Verlag Duncker & Humblot erscheint. Dr. Martin Dabrowski; Studium der Volkswirtschaftslehre und der Politikwissenschaft an der Universität Münster. Diplom-Volkswirt. Promotion zu einem wirtschafts- und sozialethischen Thema. Er arbeitet seit 1994 als Dozent in der katholisch-sozialen Akademie Franz Hitze Haus und leitet dort den Fachbereich »Wirtschaft, Sozialethik, Medien«. Herausgeber der Reihe »Wirtschaftsethische und moralökonomische Perspektiven« (zusammen mit Martin Dabrowski), die im Verlag Duncker & Humblot erscheint.
Inhalt: J. Volkert, Der Sozialstaat aus vertragstheoretischer Perspektive - R. Eschenburg, Gesellschaftsvertrag und produktive Sozialpolitik (Korreferat) - P. Schallenberg, Menschenbild und Sozialstaat (Korreferat) - C. Fuest, Wird der Sozialstaat ein Opfer des Steuerwettbewerbs? - U. Druwe, Die falsche Debatte: Positive Folgen des Steuerwettbewerbs für die Sozialpolitik (Korreferat) - J. Schumann, Sozialstaat und internationaler Steuerwettbewerb. Anmerkungen zum Beitrag von C. Fuest (Korreferat) - M. Kolmar, Politische Ökonomie des Sozialstaats im Zeichen der Globalisierung: Reformbedarf versus Durchsetzbarkeit - A. Renner, "Spieltheoretische Motivation?" Einige kritische Anmerkungen zur Wirklichkeitsnähe der Analyse (Korreferat) - J. Wiemeyer, Der Stellenwert von Sozialpolitik in einer marktwirtschaftlichen Ordnung (Korreferat) - H.-M. Wolffgang / W. Feuerhake, Kann - oder soll - das internationale Handelsrecht eine internationale Sozialordnung ersetzen? - C. Kirchner, Befrachtung des Handelsrechts mit sozialethischen Zielen? (Korreferat) - C. Lütge, Wirtschaftsethische Aspekte des internationalen Handelsrechts (Korreferat) - F. Haslinger, Der Sozialstaat als Standortfaktor? Zur lnterdependenz von Sozialpolitik und internationaler Wettbewerbsfähigkeit - W. Glastetter, Globalisierung. Das Ende der nationalen Sozialpolitik? (Korreferat) - M. Leschke, Standortfaktor "Sozialpolitik". Einige empirische Anhaltspunkte (Korreferat) - H. Feist, Zur Reform des Sozialstaats im Zeitalter der Globalisierung. Das Gegenleistungs- und das Selektionsprinzip in der Grundsicherung - I. Pies, Der wohl wichtigste Beitrag wissenschaftlicher Politikberatung zur Sozialdiskussion. Die Dekonstruktion der Umverteilungskategorie (Korreferat) - M. Schramm, Wie kann sich die (Wirtschafts-)Ethik nützlich machen? (Korreferat) - A. Habisch, 'In Menschen investieren' als Leitbild globalisierungsfähiger Sozialpolitik - E. Christian Meyer, Perspektiven einer internationalen Sozialordnung aus ordnungsethischer Sicht (Korreferat) - J. Wallacher, Perspektiven einer globalen Sozialordnung aus sozialethischer Sicht (Korreferat)

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.